Studie zur Bioverfügbarkeit von Zink


Zink ist ein essenzieller Mikronährstoff, der über die Nahrung aufgenommen wird. Der Mineralstoff unterstützt das Immunsystem, die kognitiven Fähigkeiten, die Sehkraft und reduziert den oxidativen Stress im Körper. Die Aufnahme von Zink kann durch die Nahrung, andere Mineralien und die Magensäure beeinträchtigt werden. Liposomen können dazu beitragen, die Absorption im Körper zu erhöhen und die Menge an Zink im Serum zu verbessern. 

Ziele der Studie


Vergleich der Bioverfügbarkeit von liposomalem Zinkascorbat und einem nicht-liposomalen (Standard-) Zinkascorbat-Produkt.

Methode


Bei der Studie handelte es sich um eine randomisierte kontrollierte Studie mit zwei Gruppen.

  • Gruppe A: Einnahme einer Einzeldosis von 25 mg flüssigem liposomalem Zinkascorbat.
  • Gruppe B: Einnahme einer Einzeldosis von 25 mg nicht-liposomalem Zink-Ascorbat-Pulver, aufgelöst in 100 ml Wasser.

Teilnehmer


Es wurden zwanzig gesunde Teilnehmer in die Studie aufgenommen. Sie wurden nach dem Zufallsprinzip und in gleicher Anzahl entweder der Gruppe A (liposomale Supplementierung) oder der Gruppe B (Standardsupplementierung) zugeteilt. Die Teilnehmer waren zwischen 20 und 50 Jahre alt, litten nicht an chronischen Krankheiten, waren nicht akut erkrankt, lagen in der normalen BMI-Kategorie (18,5-24,9 kg/m2) und nahmen nicht regelmäßig und/oder zwingend Medikamente bzw. Nahrungsergänzungsmittel ein.

Blutentnahme


Die Teilnehmer erhielten ihre jeweilige Dosis Zinkascorbat während des Fastens. Blutproben wurden zu Beginn der Studie (vor der Verabreichung des Ergänzungsmittels), 2 Stunden, 4 Stunden, 6 Stunden, 8 Stunden, 10 Stunden und 12 Stunden nach der Supplementierung entnommen. In Labortests wurde der Serumzinkstatus im Blut zu jedem Zeitpunkt gemessen und dokumentiert.

Ergebnisse


Die Ergebnisse zeigen, dass die flüssige liposomale Zinkformulierung von ActiNovo eine höhere Bioverfügbarkeit aufweist als die nicht liposomale Zinkergänzung in Form von Pulver.
  • ActiNovo´s liposomales Zinkascorbat erwies sich als 3,82-mal besser bioverfügbar als das nicht-liposomale Zinkascorbat in Pulverform.
  • Die liposomale Zinkformulierung war in der Lage, den Zinkgehalt im Blutserum nach 8, 10 und 12 Stunden im Vergleich zum nicht-liposomalen Zink signifikant zu erhöhen.

Wichtigste Erkenntnisse

Die Ergebnisse zeigen, dass die flüssige liposomale Zinkformulierung von ActiNovo eine höhere Bioverfügbarkeit aufweist als die nicht liposomale Zinkergänzung in Form von Pulver.

  • Zink ist ein essenzieller Mineralstoff, der über die Nahrung oder über Nahrungsergänzungsmittel aufgenommen wird. Die Absorption kann durch Verdauungsenzyme und andere Mineralien im Darm beeinträchtigt werden, was die Gesamtabsorption verringern kann.
  • ActiNovo´s liposomales Zink besitzt eine 4x höhere Bioverfügbarkeit als eine herkömmliche, nicht liposomale Zinkformulierung.
  • ActiNovo´s liposomales Zink war in der Lage, einen höheren Serumzinkwert über einen längeren Zeitraum aufrechtzuerhalten als das nicht liposomale Zink.

Produktempfehlungen

Tipp
24,90 €*
Actinovo | Pure - Mit natürlichem Geschmack | 250 ml | Vegan
Liposomales Zink + Vitamin C
25,90 €*
Actinovo | Plus - Mit Geschmack | 250 ml | Vegan
Liposomales Zink + Vitamin C | Blutorange